Konzerte 
Hypolite et Aricide Oper von Rameau mit dem Freiburger Barock Orchester
Dirigent: Simon Rattle (Berlin/Hamburg)

Schlagart Touren mit Famoudou Konate, Willi Kotoun, Stefan Rigert
(CH/DE/A) 

Les Indes Galantes, Oper im Staatstheater Nürnberg 
Dirigent: Paul Agnew

Der Talisman, Theater St.Gallen 
Mit Hans Hassler

Konzerte u.a. mit Irene Schweizer, Guem und Roman Glaser

Konzerte und Touren u.a. mit Art und Weise, Echo, Doppelbock mit Ch.Lauterburg, W. Lietha, C.Curschellas, Dodo Hug u.A. (CH/DE/A/IT)

Konzerte mit dem Ensemble Mirabilis

Szenisch Musikalische Inszenierung Ritterhaus Bubikon, zur Hungersnot 1816 Leitung: Roger Widmer

Ausbildung
Unterricht bei Willi Kotoun (Conga) und Urs Wiesner (Vibes und Marimba). An den Jazz Schulen Basel und Zürich.

Carol Wiesmann (Schalmei) an der Scola Cantorum Basilensis

Auf verschiedenen Afrikareisen in trad. westafrikanischer Perkussion (Djembe), bei den Meistertrommlern Famoudou Konate (Guinea), Adama Bamba (Cote d`Ivoire) und Kofi Missiso (Ghana)

Ausbildung Musique Ancienne, Conservatoir Toulouse, Musette des Cour bei J.Ch. Mailllard

Kursleiter
Klangwelt (Toggenburg) Int. Drumcamp Weinfelden

Weltmusikfestival Uhuru (Weissenstein)

Jugendkulturhaus Dynamo (Zürich)

Afro Pfingsten (Winterthur)

Sommerkurswoche Burg Breuberg im Odenwald

Kurse und Projektwochen an div. Schulen

Kurse mit Tanz und Theater usw.

Unterricht an den Musikschulen Wil, Steckborn, Weinfelden und Andelfingen

Kurse für Lehrer mit SWCH.CH

CD’s
CD Schlagart

Div. CDs und LP Stereophonic Space Sound Unlimitet

Div.CD mit eCHo, Doppelbock/Tritonus

CD Sound Track, Jo Siffert, Live Fast/Die Young

CD Ensemble Mirabilis

Inszenierungen
Musical Barbarella, Dynamo (Zürich)

Eröffnung St. Jakobspark (Basel)

Das grosse Minnespiel (Weinfelden)

MARKUS MAGGIORI

„Die archaische Kraft der Trommeln nimmt schon seit längerer Zeit in unserer hektischen modernen Zeit einen festen Platz ein. In Ihr findet der moderne Mensch Entspannung und das Gefühl für Gemeinschaft. Besonders die Afrikanische Musik in Ihrer Vielfältigkeit und Lebensfreude fasziniert immer wieder aufs Neue.“

Markus Maggiori
Conga, Djembe, Vibes, Marimba, Chleveli, Trümpy, Löffel

Auf meinen Ausgedehnten Reisen durch Westafrika, lernte ich besonders die Musik der Malinke kennen und schätzen. Besonders bei Famoudou Konate über 20 Jahre Leiter des Ballets Africain und bekannt durch Tourneen in der ganzen Welt, lernte ich die Welt der Rhythmen und Feste der Malinke kennen.

Rhythmus ist für alle, ob Profi oder Laie eine besondere Erfahrung, und es macht mir Freude Diese allen Leuten zu Vermitteln.

PROJEKTE

SCHLAGART

Schlagart – Seit 1992 an allen grösseren und kleineren Orten in der Schweiz zu Gast, entwickelt sich langsam zu einem Begriff im Bereich Weltmusik. Die Ideale Mischung aus Ethno und Jazz, groovigen Afrobeats und filigranen Melodien, begeistert immer mehr Leute. Jedes Konzert ist neben seinem Klangreichtum in erster Linie ein Live Act, an dem getanzt werden kann.

Besetzung
Markus Maggiori – Perkussion
Willy Kotoun – Perkussion
Famoudou Konate – Perkussion
Nakouma Konate – Perkussion

Booking und Infos 
Markus Maggiori 
Tel./Fax 079 604 22 00
info@afro-percussion.ch

A BIG BONGO CLAN

Eine energiegeladene Show in der sich Rhythmen, Feuerwerk, Akrobatik und Funkenregen zu einem spektakulären Gesamtkunstwerk vereinen. Flammen brennen Bilder ins Metall. Aus einem funken sprühenden Power – Event entsteht eine riesige Skulptur.

Besetzung
Markus Maggiori  Perkussion
Andi Brugger Perkussion
Willi Kotoun Perkussion
Adrian Wyss Perkussion

Booking und Infos 
Markus Maggiori 
Tel./Fax 079 604 22 00
info@afro-percussion.ch

MIRABILIS

Alte schweizer Tänze und Lieder in der Reformations Zeit. Gespielt auf historischen instrumenten. Mirabilis – interpretieren mit Drehleier, Flöten, Mandora, Gesang, Dudelsäcken, Schalmeien, Pommer, Pauken und Trommeln weltliche und geistliche (Spielmanns-) Musik aus Mittelalter und Renaissance. Unsere Tänze, Gassenhauer, Liebeslieder, Fanfaren, Studentenlieder und Totenklagen spiegeln das Leben der Spielleute und ihres Publikums zwischen 1200 und 1550 wieder. Historische Korrektheit liegt uns dabei genau so am Herzen wie Eingängigkeit und Verständlichkeit.

Besetzung
Markus Maggiori – Perkussion, Gesang, Schalmei, Sackpfeifen, Pommer
Jean-Daniel Girod – Perkussion
Sandra Weiss – Schalmei, Pommer, Gemshorn

Booking und Infos 
Markus Maggiori 
Tel./Fax 079 604 22 00
kontakt@mirabilis.ch
www.mirabilis.ch

ENSEMBLE MIRABILIS

Ensemble Mirabilis spielt und Singt alte Schweizer Lieder und Tänze aus der Zeit der Reformation. Möglichst Authentisch, mit alten Instrumenten aus der Zeit. Die Stücke stammen aus alten Musik Handschriften aus der Schweiz.

Besetzung
Eva Marlin – Gesang
Christoph Gautschi – Trommeln
Mario Huter – Fidel
Markus Maggiori – Sackpfeifen, Schalmei

Booking und Infos 
Markus Maggiori 
Tel./Fax 079 604 22 00
kontakt@mirabilis.ch
www.mirabilis.ch